ERGONOMISCH:

UNSERE KONZEPTE

Ergonomie am Arbeitsplatz – sie steigert gleichermaßen sowohl Produktivität als auch Arbeitszufriedenheit. Wir sind Pioniere darin. Entsprechend erfüllen Nähmaschinen-Untergestelle, Nähpedale, Tischplatten und Arbeitsplatzsysteme von KESSLER die höchsten Anforderungen, wenn es um Bedienerfreundlichkeit und Gesundheitsschutz geht. Dabei bedienen wir gleichermaßen Sitzarbeitsplätze und Steharbeitsplätze.

Für den Anwender gilt aus ergonomischen Gesichtsgründen dabei: Die nächste Arbeitsposition ist immer die Beste!

ERGONOMIE – VOLLE MODULARITÄT FÜR INDIVIDUELLE ARBEITSPLÄTZE

  • Zahlreiche höhenverstellbare Lösungen für Sitzarbeitsplätze und Steharbeitsplätze
  • Neigbare Tischplatten
  • Sonderlängen und -maße
  • Die Ergonomie unterstützende, hochwertige Materialien
  • Ergonomische Nähpedale
  • Große Auswahl an individuellem Zubehör
  • Kundenspezifische Sonderlösungen

ERGONOMIE – TIPPS FÜR SITZARBEITSPLÄTZE

  • Sitzhöhe: 42–53 cm, Sitzbreite: 40–48 cm
  • Arbeitsplatz:19–28 cm über Sitzhöhe
  • Lendenbausch beim Sitzen auf Gürtelhöhe
  • Temperatur: 20–22 ° C, Luftfeuchtigkeit: 40–60 %
  • Lärmpegel max. 55 dB
  • Indirekte Beleuchtung

ERGONOMIE – TIPPS FÜR STEHARBEITSPLÄTZE

  • Arbeit auf Ellbogenhöhe
  • Symmetrisches Belasten beider Beine
  • Stehen im hüftweit gespreizten Stand
  • Abwechselnde Belastung von Stand- und Spielbein
  • Spielbein erhöht ablegen
  • Anlehnen bzw. Abstützen des Oberkörpers
  • Passendes Schuhwerk, ggf. Kompressionsstrümpfe oder -socken
  • Elastische Bodenbeläge
Nähmaschinen-Untergestelle von KESSLER
OBEN