TISCHPLATTEN

KESSLER fertigt in seiner unternehmenseigenen Holzfertigung auf Basis höchster Qualitätsansprüche Industrienähtischplatten mit jahrzehntelanger Erfahrung. Um dabei ein Höchstmaß an Präzision sicherzustellen, verfügt die Produktion über modernste CNC-Holzverarbeitungsmaschinen. Unser breit aufgestellter Maschinenpark erlaubt es uns, Sondertischplatten und Formtischplatten in hoher Qualität herzustellen.

Ausschnitte können für alle gängigen Nähmaschinentypen und -klassen umgesetzt werden.

Standard-Tischplattenkonfiguration

  • Kernmaterial: Multiplex-Platte verleimt
  • Tischplattenstärke: 40 mm
  • Oberfläche oben: extra starke HPL-T-Struktur, weiß
  • Kanten: ABS, grau (Kunststoff-Umleimer)

Sondertischplatten

  • L-Form, U-Form, T-Form
  • Auf- und abklappbare Tischplatten
  • Tischplatten zur halb- und vollversenkten Aufstellung

ESD-Tischplatten

KESSLER bietet auch leitfähige ESD-Tischplatten in beliebigen Formen nach Kundenvorgaben an.

Tischplattenaufbau

Als Kernmaterialien verarbeiten wir alle gängigen Werkstoffe, exemplarisch Multiplex-, Span- und MDF-Leichtbauplatten, aber auch Massivholz. Unser Maschinenpark ermöglicht uns, verschiedenste Oberflächen wie HPL, Kunststoffe oder Furniere aufzubringen. Eine große Auswahl an Materialien und Dekoren steht ab Lager zur Verfügung. Auch hinsichtlich der Kanten eröffnen wir volle Flexibilität. Das Spektrum reicht von Kunststoffen über ABS-Kanten bis hin zu Massivholzkanten oder Postformingkanten. Die effiziente Weiterverarbeitung, hier auch die Herstellung verschiedenster Ausschnitte und Bohrungen, gewährleisten wir mit unserem modernen Maschinenpark. Kontinuierliche Optimierungen der Produktionstechnologien sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

OBEN